Samstag, 25. Juli 2009

Lesestoff 2009-07-25

Und hier wieder ein wenig Lektüre fürs Wochenende:
  1. Ulrich Thielemann nimmt im Wirtschaftsdienst (hier der vom Wirtschaftswunder verlinke Beitrag) auf den Streit unter deutschen Ökonomen Bezug und merkt an, dass die Diskussion seiner Meinung nach völlig an der Kernproblematik unserer Wissenschaft vorbeigeht.
  2. Die EZB hat in ihrem Monatsbericht für Juli einen Aufsatz über die fiskalischen Belastungen aus den Programmen zur Rettung der Bankensektoren in den europäischen Ländern. Guter Überblick mit interessantem Zahlenmaterial (hier, S. 63-74).
  3. Im Monatbericht der Bundesbank findet sich auf den Seiten 31-47 der Aufsatz über die Tragfähigkeit der deutschen Staatsfinanzen, der in den letzten Tagen unter dem Schlagwort "Rente mit 69" Furore in den Nachrichten gemacht hat (z.B. hier).
Die nächste Woche über bin ich in Urlaub. Deswegen wird die nächste Ausgabe wohl erst wieder in zwei Wochen erscheinen. Bitte ein bisschen Geduld bis dahin...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen