Donnerstag, 6. August 2009

Rezession vorbei?

Nach den letzten Daten zur Produktion stimmen auch die Auftragseingänge der deutschen Industrie für Juni (auf niedrigem Niveau) optimistisch. Gegenüber Mai legten sie um 4,5 Prozent zu, nachdem sie im Mai schon um 4,4 Prozent gestiegen waren. Diese Daten lassen mich schließen, dass wir im dritten Quartal wieder eine kräftige Expansion der Industrieproduktion sehen werden - leider ausgehend von einem sehr, sehr niedrigen Niveau.

Jedenfalls denke ich, dass man ex-post das Ende der Rezession auf das zweite Quartal dieses Jahres datieren wird. Sie wird dann 1 Jahr gedauert haben und wird mit einem Produktionsabsturz von knapp 7 Prozent die weitaus heftigste der Nachkriegsgeschichte gewesen sein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen