Mittwoch, 7. Oktober 2009

Auftragseingänge in der Industrie

Weiter positive Signale von den Auftragseingängen in der deutschen Industrie - zumindest auf den ersten Blick. Insgesamt stiegen diese im August um 1,4 % - das ist der sechste Anstieg in Folge. ABER: 1) liegen sie noch immer ca. 20 % unter dem Vorjahreswert, 2) gingen die Aufträge aus dem Inland zurück, während nur jene aus dem Ausland zulegten, 3) beschleunigte sich der Rückgang der Auftragseingänge bei den Konsumgüterproduzenten.

Für eine starke interne Dynamik des "Aufschwungs" spricht das nicht!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen