Montag, 15. Februar 2010

Tick, tack, tick, tack...

Die Gewerbeimmobilienmarktrezession schlummert immer noch als Zeitbombe in den Büchern der Finanzmarktinstitutionen. Da dürfte es beim leisesten Zinsanstieg bei so mancher Bank eng werden.

Langsam häufen sich die Nachrichten, die gegen eine starke Erholung sprechen. Warum sind trotzdem immer noch so viele Analysten positiv gestimmt? (Auch und gerade wegen solcher Studien, auf die ich hier noch mal hinweisen möchte.)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen