Freitag, 7. Mai 2010

Geringeres Defizit bei der BA

Die Bundesarbeitsagentur wird dieses Jahr wahrscheinlich ein um 4 Mrd. Euro geringeres Defizit verzeichnen als bislang geschätzt. Dadurch wird der Bundeshaushalt um eben diesen Betrag entlastet.

Damit schlägt sich die sehr gute Arbeitsmarktentwicklung auch in den Staatsfinanzen nieder. Immerhin mal ein Lichtblick...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen