Dienstag, 29. Juni 2010

Mindestlohn

Es scheint ja ein heilloses Chaos zu herrschen bei der Umsetzung und Kontrolle der branchenspezifischen Mindestlöhne.

Wäre nicht mit einem einheitlichen gesetzlichen Mindestlohn auf niedrigem Niveau (, das von mir aus von den Tarifparteien überschritten werden kann,) Vieles einfacher?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen