Montag, 4. Oktober 2010

Finanzstressindikator, Ergebnisse für September 2010

Die Spannungen an den Finanzmärkten in Deutschland haben im September nach dem von mir monatlich berechneten Indikator wieder deutlich zugenommen. Der Indikator stieg von 0,17 auf 0,51 - und machte damit den starken Rückgang vom August fast vollständig wieder wett.


Übrigens veröffentlicht auch das IfW nun in seinen vierteljährlichen Konjunkturprognosen einen ähnlichen Index für den Euroraum und Deutschland.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen