Mittwoch, 27. Oktober 2010

Kommt der Aufschwung bei "den Leuten" an?

Auf dem Arbeitsmarkt in Deutschland sind, wie hier schon mal erwähnt, Dinge, die Deutschland in den vergangenen Jahren gar nicht mehr gewohnt war, zu erwarten: Arbeitskräftemangel in bestimmten Bereichen und hohe Lohnabschlüsse.

Dies zeigt sich jetzt an ersten Punkten wie Tarifforderungen oder vorgezogenen Tariferhöhungen - wie bei Bosch angekündigt.

Meine Prognose ist, dass dies erst der Anfang ist und wir in den kommenden Jahren zumindest für qualifizierte Berufe noch deutlich höhere Lohnzuwächse sehen werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen