Dienstag, 7. Dezember 2010

Steuerpolitik in den USA

Präsident Obama muss den neuen Machtverhältnissen im Senat Tribut zollen und hat sich mit den Republikanern auf einen Kompromiss bei der Verängerung der Steuererleichterungen geeinigt. Auch für die ganz einkommensstarken Haushalte wird die Senkung der Steuersätze verlängert.

Das heißt für mich nur, dass es länger dauern wird das Budgetdefizit zu verringern - und dass es am Ende stärkere makroökonomische Konsequenzen haben wird.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen