Montag, 31. Januar 2011

Ägypten und Öl

Die Unruhen in Ägypten haben jetzt auch weltweit makroökonomische Auswirkungen. Der Ölpreis (Sorte Brent) stieg heute zeitweise über 100 US-Dollar.


Allerdings war der Preis - wegen der brummenden Weltkonjunktur und wahrscheinlich tausend anderen Faktoren - schon vorher deutlich gestiegen.

Sollte der Anstieg sich als permanent (zumindest für die kommenden Monate) erweisen, dürfte das den Preisauftrieb noch ein bisschen befeuern.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen