Dienstag, 1. März 2011

Arbeitsmarktaufschwung weiter intakt

Der Aufschwung am Arbeitsmarkt ist weiter intakt. Im Februar sank die Zahl der Arbeitslosen sogar nicht-saisonbereinigt. Saisonbereinigt ergab sich sogar ein Rückgang von 52.000!

Das ist wieder ein Indikator mehr dafür, dass die Produktion im ersten Quartal deutlich zulegen dürfte.

Kommentare:

Thorben hat gesagt…

Aber nicht vergessen, dass die Winterentlassungen diesmal schon im Dezember stattgefunden hatten und im Februar fast nur noch gutes Wetter war...

Jonas Dovern hat gesagt…

Jep. Deshalb war das vierte Quartal auch so schwach - und das erste dürfte deutlich stärker werden als ohne die ganzen "Wetterkapriolen". Der "wetterbereinigte" Trend ist jedenfalls immer noch sehr positiv.

Kommentar veröffentlichen