Sonntag, 10. April 2011

Finanzstressindikator, Ergebnisse für Februar/März 2011

So, nach etwas längerer Pause hier die Ergebnisse des Finanzstressindikators für Februar und März. In beiden Monaten ist der Indikator gesunken.


Insgesamt ist der Indikator ggü. Januar um gut 0,4 Punkte auf 0,22 im März gefallen. Damit zeigt sich seit dem Ausbruch der Schuldenkrise um einige Länder des Euroraums vor rund einem Jahr mehr oder weniger eine Seitwärtsbewegung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen