Sonntag, 7. August 2011

Jetzt geht's los!

... bzw. morgen Früh. Die EZB hat angekündigt wieder aktiv am Markt für europäische Staatsanleihen als Käufer aufzutreten. Damit soll weiterer Spekulation auf steigende Renditen bei spanischen und italienischen Staatsanleihen vorgebeugt werden (WSJ, SPON).

Aus der Pressemitteilung der EZB:
"6. It is on the basis of the above assessments that the ECB will actively implement its Securities Markets Programme. This programme has been designed to help restoring a better transmission of our monetary policy decisions – taking account of dysfunctional market segments – and therefore to ensure price stability in the euro area."
Auf jedenfall wird die neue Woche wieder spannend!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen