Freitag, 18. November 2011

Erste Debatte über FAZ-Blog-Beitrag

Eine der ersten Beiträge auf dem neuen FAZ-Wirtschaftsblog hat direkt eine heftige Debatte ausgelöst.

Sowohl Mark Schieritz als auch Kantoos greifen Rainer Hanks Aussagen an, dass die überdimensionierten Wohlfahrtsstaaten an der Krise schuld seien. Schließe mich der Empörung in weiten Teilen an, habe aber leider gerade keine Zeit für längere Ausführungen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen