Mittwoch, 25. Januar 2012

In eigener Sache

Danke für 20.000 Seitenaufrufe! Im Vergleich zu den großen Blogs ist das natürlich nicht viel ... aber für meine bescheidenen Möglichkeiten, was den Zeiteinsatz angeht, ganz ok. Als "Quant" habe ich natürlich fleißig weiter die Zugriffsdaten als Zeitreihe gesammelt (Skala bei 80 abgeschnitten):


Gegenüber den ersten 1,5 Jahren hat sich nicht viel verändert. An Wochentagen ist immer noch mehr Traffic als am Wochenende und externe Verlinkungen sowie längere Beitragspausen (z. B. Weihnachten) machen sich direkt bemerkbar. Derzeit liegt der Durchnitt bei rund 40 Zugriffen pro Tag.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen