Dienstag, 14. Februar 2012

Griechischer Absturz

Die griechische Wirtschaft ist 2011 regelrecht eingebrochen ... und so wird es wohl auch muter weitergehen.

Wundert das irgendjemanden bei der Medizin, die das Land durch die Troika vorgegeben bekommt (öffentliche Sparprogramme) bzw. sich selber verabreicht (private Kapitalflucht in unvorstellbarem Ausmaß)?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen