Mittwoch, 18. April 2012

Outlook für Euroraum

Auf dem Liberty-Street-Blog der New-York-Fed werden auf Basis der SPF der EZB die Konjunkturaussichten für den Euroraum analysiert. Das Fazit: Nicht sehr rosig.

Der beste Chart:


Er zeigt, dass bei der jüngsten Umfrage negativen Zuwachsraten sogar mehr Wahrscheinlichkeit beigemessen wurde, als mitten in der Rezession 2008/2009.

PS: Am Donnerstag wird das Frühjahresgutachten der Gemeinschaftsdiagnose veröffentlicht ... da gibt's dann auch noch ein paar neue Zahlen zu den Euroraumperspektiven.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen