Mittwoch, 8. August 2012

Finanzstressindikator, Ergebnisse für Juli

Nach dem Urlaub habe ich nun den Wert des Finanzstressindikators basierend auf den Daten bis Juli berechnet.


Der Index ist - anders als man bei den Diskussionen um die Zukunft des Euroraums denken würde - stark von 1,32 auf 0,68 gefallen. Insbesondere die Volatilität am Aktienmarkt sowie die Risikoaufschläge bei Unternehmensanleihen gingen deutlich zurück.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen