Dienstag, 23. Oktober 2012

Teufelskreislauf in Spanien

So, endlich mal wieder ein bisschen Zeit, um hier ein paar Seiten zu verlinken. In Spanien scheint der Teufelskreis aus Rezession und stärkeren Sparprogrammen Fahrt aufzunehmen. Die Rezession geht stark weiter, die Arbeitslosigkeit bleibt bei ca. 25% ... und meine Vermutung ist, dass die Reaktion der Politik im Euroraum darauf sein wird: Noch stärker sparen, weil die ursprünglichen Defizitzielwerte ja aufgrund wegbrechender Steuereinnahmen nicht erreicht werden.

Die Entwicklung sieht erschreckend so aus wie in Griechenland ... und wo die jetzt stehen, wissen wir ja.

Update: Warum das so ist, ... wissen mittlerweile auch mehr und mehr.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen