Donnerstag, 14. März 2013

Irland zurück am Kapitalmarkt

Irland hat wieder eine Anleihe mit einer Laufzeit von 10 Jahren begeben.

Die Nachfrage war anscheinend sehr hoch und man kann wohl sagen, dass Irland damit zurück am Kapitalmarkt ist und nicht mehr auf die Unterstützung der EU/des IWF für die Finanzierung seiner Schulden angewiesen ist.

Bis zur Überwindung der konjunkturellen Krise ist es aber noch ein langer Weg ...

... selbst bis zum Vorkrisenniveau des realen BIPs ist es noch ein langer Weg.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen