Samstag, 8. Juni 2013

GD 2013-2016

Das "Teilnehmerfeld" für die Gemeinschaftsdiagnose zwischen Herbst 2013 und Frühjahr 2016 ist nun offiziell.
Den Zuschlag erhalten haben (wie nach der Absage an das IfW/ZEW zu vermuten war):
  • Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung (DIW), Berlin mit Österreichischem Institut für Wirtschaftsforschung (WIFO), Wien
  • ifo Institut - Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung an der Universität München mit KOF Konjunkturforschungsstelle an der ETH Zürich
  • Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) mit Kiel Economics Research & Forecasting
  • Rheinisch-Westfälisches Institut für Wirtschaftsforschung (RWI), Essen mit Institut für Höhere Studien (IHS), Wien
Ich freue mich jedenfalls, dass Kiel Economics wieder mit dabei sein kann. Wie die Arbeit in neuer Zusammensetzung und ohne das IfW klappt, wird man dann sehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen