Montag, 19. August 2013

Finanzstressindikator, Ergebnisse für Juli

Leichter Anstieg der Nervosität auf den deutschen Finanzmärkten.

Aber alle Bewegungen vollziehen sich derzeit auf niedrigem Niveau:


Der Indikator legte auf Basis der Daten für Juli leicht von 0,05 auf 0,13 Punkte zu. 

Das ist immer noch Sommerruhe ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen