Mittwoch, 16. Oktober 2013

Herbstgutachten der GD

Morgen wird das Herbstgutachten der Gemeinschaftsdiagnose veröffentlicht.

... und die F.A.Z. hat wohl einfach aus einer alten Nachricht kopiert:
"Gemeinschaftsdiagnose Herbst 2013 des ifo Institut für Wirtschaftsforschung an der Universität München, des Instituts für Weltwirtschaft an der Universität Kiel, des Instituts für Wirtschaftsforschung Halle und des Rheinisch-Westfälischen Instituts für Wirtschaftsforschung."
Denn: Das IfW ist ja gar nicht mehr dabei, sondern wurde vom DIW ersetzt.

Ansonsten ist noch anzumerken, dass natürlich auch die KOF (in Zusammenarbeit mit dem ifo), das WiFo (in Zusammenarbeit mit dem DIW), das IHS (in Zusammenarbeit mit dem RWI) und Kiel Economics (in Zusammenarbeit mit dem IWH) an dem Gutachten maßgeblich beteiligt sind.

Morgen dann auch hier das Wichtigste aus dem Gutachten ...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen