Dienstag, 15. Oktober 2013

Jetzt wird's nervenaufreibend

Bis zum Punkt, wo der US-Bundesregierung das Geld aufgrund der bestehenden Schuldenobergrenze ausgeht, ist es nicht mehr lange ... und bislang gibt es noch keine Einigung über eine Erhöhung.

Das führt dazu, dass die Unsicherheit über die Wirtschaftspolitik sprunghaft gestiegen ist:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen