Freitag, 27. Dezember 2013

Frage der Woche, 2013-KW52

So, die letzte Woche des Jahres bietet sich ja für einen fragenden Ausblick ins neue Jahr an.

Wird der Aufschwung in Deutschland durchstarten oder bremst die Misere im übrigen Euroraum die Konjunktur weiterhin zu stark?

Ich denke, dass sich die Binnennachfrage in Deutschland weiter beleben dürfte, wenn die Eurokrise einigermaßen unter Kontrolle gehalten wird (d.h. bspw. die Stresstests der Großbanken im Euroraum nicht zu neuerlichen Turbulenzen führen).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen