Mittwoch, 29. Januar 2014

Kampf gegen Abwertung der Lira

Die türkische Notenbank hat die Leitzinsen drastisch angehoben, um den Wertverfall der türkischen Lira zu stoppen.

Der wichtigste Leitzins wurde von 4,5 % auf 10 % angehoben.

Zu dem Schritt gedrängt wurde die Notenbank durch die starke Abwertung in jüngster Zeit.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen