Freitag, 28. März 2014

Frage der Woche, 2014-KW13

Aus aktuellem Anlass (der Gesetzesentwurf wird demnächst diskutiert und das Thema ist für die Prognose der Gemeinschaftsdiagnose relevant):

Donnerstag, 27. März 2014

Wachstum der Weltwirtschaft: Size matters

Steven Barnett weist auf iMFdirect darauf hin, dass ein größeres China in Zukunft trotz niedrigeren Wachstums einen unverändert hohen Wachstumsbeitrag zum Anstieg der weltweiten Produktion liefern wird.

Donnerstag, 20. März 2014

Median-Einkommen und Wertpapierbesitz in den USA

Die Verteilung des Einkommens auf Arbeit und Kapital hat sich in den USA seit 1980 dramatisch verändert.

Schulden der Krim

When your creditor takes some of your territory — can you make that territory take some of your debt?

Verfehlt die EZB ihr Mandatsziel?

Ángel Ubide vom Peterson Institute for International Economics findet: ja.

The State of Macro

Noah Smith über den Zustand der Makroökonomik.

Fiskaltransfers im Euroraum

Ein interessanter Gedanke von Daniel Gros.

Die Gesichter des US-Arbeitsmarkts

Dargestellt als Graphiken von der New-York-Fed.

HFT und Markteffizienz

Hochfrequenzhandel (high frequency trading, HFT) scheint zu einer verbesserten Effizienz von Devisenmärkten zu führen.

Donnerstag, 6. März 2014

Dienstag, 4. März 2014

Inequality and Growth

Mein Koautor Prakash hat mich auf eine neue Studie des IWF über den Zusammenhang zwischen ungleicher Einkommensverteilung und Wachstum hingewiesen.