Dienstag, 25. November 2014

Die neue EZB

... jetzt mal allein auf das Gebäude bezogen.

Ich lese gerade auf der F.A.Z.-Seite in einem Artikel von heute:
"Wenn Mario Draghi und Co. demnächst den nagelneuen Wolkenkratzer im Frankfurter Osten beziehen, werden die Aktivisten dabei sein und ihrer Wut Luft machen."
Da hinkt die F.A.Z. (und die Aktivisten) der Realität etwas hinterher. Ich war gestern und heute auf einem sehr guten Workshop im neuen EZB-Turm und wie mir gesagt wurde, sind am vergangenen Wochenende die letzten Umzüge über die Bühne gegangen. 

Das neue Gebäude ist übrigens ziemlich schick und beeindruckend. Und es funktioniert alles erstaunlich gut. Nicht selbstverständlich für so ein Großprojekt ...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen