Samstag, 2. Januar 2016

Replizierbarkeit ökonomischer Studien

John Cochrane bringt es auf den Punkt.

Studien, bei denen die zugrunde liegenden Daten nicht veröffentlicht werden, sind mehr oder weniger nutzlos, weil die Ergebnisse nicht repliziert und bestätitgt werden können.

Die VWL-Community muss noch einen langen Weg zurücklegen, bis der Standard so ist, dass alle wichtigen Zeitschriften standardmäßig ausreichend Wert auf diesen Punkt legen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen